Die Spielberichte der Altherrenmannschaft in der Saison

 2017:

 

13. Spiel am 06.10.17  VfL Roßbach   vs.  Eintracht Lützen   2 : 6  (1:3)

 

    vs.    

 

Lützen spielte mit: Matthias Mattke, Michael Fleischer (3 Tore), Karsten Christoph, Florian Schuhmann (1 Tor), Michael Kopka (1 Tor), Daniel Grunert, Heiko Lorenz, Dirk Wank, Ronny Peisker (1 Tor), Volker Wilde, Dirk Poppe, Rene Küster

 

Statistik: R. Stark

12. Spiel am 22.09.17  FC Lindner Beuna   vs.  Eintracht Lützen   0 : 4  (0:2)

 

    vs.    

 

Lützen spielte mit: Karsten Ehret, Michael Fleischer (2 Tore), Karsten Christoph, Florian Schuhmann, Jan Schneller (2 Tore), Michael Kopka, Heiko Lorenz, Dirk Wank,  Andreas Querfeld, Ronny Peisker, Volker Wilde, Dirk Fleischer, Tino Barein

 

Statistik: R. Stark

11. Spiel am 15.09.17  Eintracht Lützen   vs. ESV Merseburg    5 : 1

 

    vs.    

 

Lützen spielte mit: Karsten Ehret, Thomas Reinhardt, Andreas Baum, Volker Wilde, Florian Schuhmann, Karsten Christoph, Andreas Querfeld, Tilo Lemmnitz, Jan Schneller (1 Tor), Dirk Fleischer (1 Tor), Heiko Lorenz (1 Tor), Ronny Peisker, Michael Fleischer (2 Tore), Oliver Krobitzsch, Rene Mogenstern

 

Statistik: R. Stark

10. Spiel am 08.09.17  SV BW Günthersdorf  vs.  Eintracht Lützen   4 : 3 (2:1)

 

    vs.    

 

Lützen spielte mit: Tino Barein, Michael Fleischer (2 Tore), Florian Schuhmann, Daniel Grunert, Karsten Christoph, Andreas Baum,  Heiko Lorenz, Tilo Lemmnitz, Dirk Wank, Andreas Querfeld, Volker Wilde, Karsten Ehret (1 Tor), Rene Krobitzsch, Oliver Krobitzsch

 

Statistik: R. Stark

9. Spiel am 25.08.17  Eintracht Lützen   vs. VfB IMO Merseburg    0 : 0

 

    vs.    

 

Lützen spielte mit: Michael Kadler, Florian Schuhmann, Daniel Grunert, Karsten Christoph, Dirk Wank, Andreas Querfeld, Jan Schneller, Nico Mede, Ronny Peisker, Karsten Ehret, Rene Krobitzsch, Oliver Krobitzsch

 

Statistik: R. Stark

8. Spiel am 18.08.17  SG Großkugel  vs. Eintracht Lützen    0 : 7 (0:4)

 

    vs.    

 

Lützen spielte mit: Michael Kadler, Florian Schuhmann (2 Tore), Daniel Grunert, Heiko Angeli, Tilo Lemmnitz (1 Tor), Dirk Wank, Andreas Querfeld, Jürgen Kadler (2 Tore), Volker Wilde, Thomas Reinhard, Karsten Ehret (2 Tore), Rene Krobitzsch

 

Statistik: R. Stark

7. Spiel am 04.08.17   Eintracht Lützen  vs.  Friesen Naumburg  1 : 2 (0:0)

 

    vs.    

 

Lützen spielte mit: Oliver Clausner, Michael Fleischer, Karsten Christoph, Florian Schuhmann, Michael Kopka, Heiko Lorenz, Tilo Lemmnitz, Volker Wilde, Thomas Reinhard, Dirk Fleischer (1 Tor), Dennis Löwe, Ronny Rausche, Oliver Krobitzsch

 

Statistik: R. Stark

6. Spiel am 21.07.17  BW Zorbau  vs.   Eintracht Lützen   3 : 3 (2:1)

 

    vs.    

 

Lützen spielte mit: Oliver Clausner, Florian Schuhmann, Tino Barein, Michael Kopka, Daniel Grunert (1 Tor), Jürgen Kadler, Falk Jordan, Michael Kadler, Volker Wilde (1 Tor), Martin Heiler, Andreas Querfeld, Rene Krobitzsch, Oliver Krobitzsch (1 Tor), Dirk Poppe, Michael Heinze

 

Statistik: R. Stark

 

Turnier Sportfest Meuchen 2017

 

Die Teilnehmer

             

Zur Sportwoche in Meuchen fand ein Turnier der AH-Mannschaften statt. Kurzfristig wurde das Spiel unserer Mannschaft von Groitzsch nach Meuchen verlegt und zusätzlich nahm die SG Kitzen/Räpitz teil.

 

Ergebnisse:

 

Spiel-Nr.

Mannschaft 1

Mannschafts 2

Ergebnis

1

TSV Eintracht Lützen

 

SG Kitzen/Räpitz

1 : 0

 

2

SG Kitzen/Räpitz

SV Groitzsch 1861

1 : 0

 

3

SV Groitzsch 1861

TSV Eintracht Lützen

0 : 4

 

 

Endplatzierung:

 

Platz

Mannschaft

   Logo

   Tore

   Diff.

   Pkt.

1. Platz

TSV Eintracht Lützen

5:0

+5

6

2. Platz

SG Kitzen/Räpitz

1:1

0

3

3. Platz

SV Groitzsch 1861

 0:5

-5

0

 

Torschützen für Lützen:  je 1 Tor Matthias Simon, Dirk Fleischer, Tilo Lemmnitz und Karsten Ehret sowie ein Eigentor

5. Spiel am 16.06.17  GW Langendorf  vs.   Eintracht Lützen   3 : 2 (0:1)

 

    vs.    

 

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Karsten Christoph, Jan Schneller, Michael Kopka, Daniel Grunert, Nico Mede, Matthias Simon, Dirk Wank, Andreas Querfeld, Dirk Fleischer, Ronny Rausche (2 Tore), Michael Fleischer, Dirk Poppe

 

Statistik: R. Stark

4. Spiel am 19.05.17  Eintracht Lützen  vs. Eintr. Fortuna Leißling   3 : 0

 

    vs.    

 

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Karsten Christoph, Florian Schumann, Jan Schneller (1 Tor), Michael Kopka, Tino Barein, Andreas Querfeld (1 Tor), Andreas Baum, Tilo Lemmnitz, Heiko Lorenz, Dennis Löwe, Ronny Peisker (1 Tor), Michael Fleischer

 

Statistik: R. Stark

3. Spiel am 12.05.17  Eintracht Lützen  vs. Eintr. Bad Dürrenberg   4 : 1

 

    vs.    

 

Lützen spielte mit: Jens Grunau, Karsten Christoph, Florian Schumann, Jan Schneller (1 Tor), Daniel Grunert, Andreas Querfeld, Tilo Lemmnitz (1 Tor), Nico Mede, Heiko Lorenz (1 Tor), Dennis Löwe, Jens Staude, Volker Wilde, Ronny Peisker, Michael Fleischer (1 Tor)

 

Statistik: R. Stark

2. Spiel am 05.05.17  TuS 1903 Pegau   vs.   Eintracht Lützen      0 : 3 (0:0)

 

    vs.    

 

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Karsten Christoph, Florian Schumann, Jan Schneller (1 Tor), Michael Kopka, Daniel Grunert, Andreas Baum, Tilo Lemmnitz (1 Tor), Nico Mede, Tino Barein, Heiko Lorenz, Matthias Simon, Dirk Wank (1 Tor); Matthias

 

Statistik: R. Stark

1. Spiel am 21.04.17  ESV Merseburg   vs.   Eintracht Lützen      2 : 1 (2:0)

 

    vs.    

Es ist das 1. Spiel der AH-Mannschaft im Jahr 2017. Das erste geplante Spiel gegen BW Muschwitz wurde vom Gegner abgesagt. Nun ging es auswärts nach Merseburg und beide Spiele konnten im letzten Jahr erfolgreich mit Siegen abgeschlossen werden. Die erste Halbzeit gehörte den Gastgeber der 2 Tore erzielte. In der zweiten Hälfte kamen wir besser ins Spiel schafften aber erst in der letzten Minute durch Tilo Lemmnitz den Anschlußtreffer.

 

Lützen spielte mit: Tino Barein, Karsten Christoph, Florian Schumann, Michael Kopka, Jan Schneller, Daniel Grunert, Andreas Baum, Tilo Lemmnitz (1 Tor), Nico Mede, Michael Fleischer, Heiko Lorenz, Matthias Simon, Heiko Angeli, Dirk Wank, Andreas Querfeld

 

Statistik: R. Stark

 

Die Spielberichte der Altherrenmannschaft in der Saison

 2016:

21. Spiel am 28.10.16  BW Muschwitz   vs.   Eintracht Lützen      1 : 6 (0:2)

    vs.    

Es ist das letzte Spiel der AH-Mannschaft in dieser Saison und Lützen wollte mit einem Sieg das so erfolgreiche Jahr krönen. Der Gegner war nur mit 10 Spielern angetreten, trotzdem tat Lützen sich schwer in der ersten Hälfte, aber der Sieg war nie in Gefahr. Ein Doppelpack von Jan Schneller brachte einen beruhigenden 2:0 Vorsprung in der 1. Halbzeit. Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte konnte Thomas Reinhardt und erneut Jan Schneller auf 4:0 erhöhen. Dann gelang den Gastgebern der Ehrentreffer aber mehr ließ Lützen nicht zu. Die letzten beiden Tore erzielte Michael Fleischer. Anwesend zum Spiel war auch der treuste Fan und Sponsor Peggy Goblirsch von der Schlossapotheke Lützen. Die Mannschaft sagt für die jahrelange Unterstützung DANKE. Bester Torschütze in der Saison war Jan Schneller mit 20 Treffern und die meisten Spiele absolvierten Karsten Christoph, Florian Schumann und Steffen Heinze mit jeweils 20 Einsätzen. Die Saison endete mit 14 Siegen, 4 Unentschieden und nur 1 Niederlage, es war die bisher erfolgreichste für Lützen.

 

Lützen spielte mit: Tino Barein, Karsten Christoph, Florian Schumann, Steffen Heinze, Jan Schneller (3 Tore), Andreas Baum, Falk Jordan,  Michael Kopka, Thomas Reinhard (1 Tor), Nico Mede, Michael Fleischer (2 Tore), Heiko Lorenz

 

Statistik: R. Stark

20. Spiel am 14.10.16  RW Weißenfels   vs.   Eintracht Lützen      2 : 2 (1:2)

    vs.    

Heute ging es nach Weißenfels und Lützen wollte Revanche nehmen für die bisher einzige Niederlage in der Saison. Die Mannschaft fing konzentriert an und konnte durch Michael Fleischer in Führung gehen. Nach einen berechtigten Strafstoß erhöhte Nico Mede sogar noch auf 2:0. Es sah gut aus das Vorhaben in die Tat umzusetzen. Doch vor der Halbzeitpause der Wehrmutstropfen, RW gelang der Anschlußtreffer zum 1:2. In der zweiten Hälfte durch leichte Ballverluste wurde der Gegner stark gemacht. Eigene Chancen konnten nicht genutzt werden und somit schafften die RW den verdienten 2:2 Ausgleich.

 

Lützen spielte mit: Karsten Ehret, Steffen Heinze, Andreas Baum, Falk Jordan,  Michael Kopka, Daniel Grunert, Nico Mede (1 Tor), Florian Schumann, Michael Kadler,  Tino Barein, Jan Schneller, Michael Fleischer (1 Tor), Matthias Simon, (Heiko Lorenz)

 

Statistik: R. Stark

19. Spiel am 14.10.16   Fortuna Leißling   vs.   Eintracht Lützen      1 : 4 (0:2)

    vs.    

Der Siegeszug der Lützener Senioren geht weiter. Durch eine überzeugene Leistung in der ersten Halbzeit stand es bereits 2:0 für die Schwedenstädter. Kurios nur das Tino Barein zweifacher Torschütze war. Normalerweise stand er in den letzten Partien im Lützener Tor. Auch in der zweiten Hälfte wirbelte Lützen los und konnte durch Nico Mede auf 3:0 erhöhen. Der gut aufgelegte Barein schaffte sogar noch ein weiteres Tor für seine Elf. Das 1:4 kurz vor Schluß war nur noch Ergebniskosmetik. Im nächsten Spiel geht es gegen die Rot-Weißen aus Weißenfels. In der ersten Jahreshälfte stand man sich bereits gegenüber und Lützen musste die einzige Niederlage in diesem Jahr einstecken. Es ist Revanche angesagt und in dieser Form sollte es auch gelingen.

 

Lützen spielte mit: Karsten Ehret, Steffen Heinze, Andreas Baum, Volker Wilde, Karsten Christoph, Nico Mede (1 Tor), Florian Schumann, Jürgen Kadler, Daniel Grunert, Tino Barein (3 Tore), Heiko Lorenz, Matthias Simon (Thomas Reinhardt)

 

Statistik: R. Stark

18. Spiel am 07.10.16   SG Großkugel   vs.   Eintracht Lützen      1 : 3 (0:1)

    vs.    

Nachdem das Spiel letzte Woche wegen Spielermangel abgesagt werden mußte, waren wir gestern wieder in ausreichender Besetzung mit 14 Mann nach Großkugel gereist.

Die erste Halbzeit lief zur vollen Zufriedenheit. Eine sehr überzeugende Mittelfeldleistung war die Basis für eine starke erste Halbzeit und das 1:0 durch Matthias "Matze" Simon war folgerichtig. Von Großkugel kam kaum Gegenwehr. Manko der ersten Halbzeit war die Torausbeute, wir hätten schon zur Halbzeit 6 Tore erzielen können.

Die zweite Hälfte war durchwachsen. Wir waren nicht mehr konzentriert und dadurch kam Großkugel besser ins Spiel. Trotzdem gelang uns durch Jan Schneller das 2:0. Der folgende Anschlußtreffer durch Großkugel war zu diesem Zeitpunkt verdient. Durch Klasse Paraden von Stefan Köllner konnte das Ergebnis gehalten werden und kurz vor Schluß gelang uns durch Michael Fleischer noch ein weiteres Tor. Somit blieben wir auch in diesem Treffen ungeschlagen und bauten unsere Serie auf 10 Spiele ohne Niederlage in Folge aus.

Apropos Schluß: Es wurde wieder mal ein Spiel vorzeitig abgepfiffen (ca. 5 Minuten eher). Der Schiri hatte ganz einfach die "Faxen dicke" vom Streitverhalten der Spielergegner und von permanenter Kommentierung seiner Endscheidungen.

 

Lützen spielte mit: Stefan Köllner, Karsten Christoph, Florian Schumann, Steffen Heinze, Jan Schneller (1 Tor), Michel Kopka, Falk Jordan, Michael Kadler, Daniel Grunert, Michael Fleischer (1 Tor), Heiko Lorenz, Karsten Ehret, Matthias Simon (1 Tor), Karsten Chlebnicek

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

17. Spiel am 23.09.16   VfL Roßbach   vs.   Eintracht Lützen      1 : 3 (0:2)

    vs.    

Die Serie der Lützener Senioren reist nicht ab. Auch in Roßbach konnte der nächste Sieg gefeiert werden. Wieder lag man nach Toren von Schneller und Simon zur Halbzeit bereits mit 2:0 in Front. Trotz des Anschlußtreffers in Hälfte 2 ließ man sich nicht beirren und legte noch einen Treffer durch Florian Schumann nach. Es war wieder eine geschlossen Mannschaftsleistung von allen Spielern und ein verdienter Sieg des Lützener Teams.

 

Lützen spielte mit: Stefan Köllner, Karsten Christoph, Florian Schumann (1 Tor), Steffen Heinze, Jan Schneller (1 Tor), Falk Jordan, Nico Mede, Daniel Grunert, Volker Wilde, Karsten Ehret, Matthias Simon

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

16. Spiel am 16.09.16   Eintracht Lützen   vs.   IMO Merseburg   4 : 1 (2:0)

    vs.    

Lützen bestreitet das letzte Heimspiel im Jahr 2016. Alle restlichen Spiele sind auswärts. Der Platz war auf Grund der langen Trockenheit und einer fehlenden Bewässerungsanlage in keinem guten Zustand. Rasen vertrocknet und viel zu hart. Aber damit müssen beide Mannschaften klar kommen.

Die erste Halbzeit aus Lützener Sicht lief hervorragend. Der Ball lief sicher in den Reihen des Gastgebers, es war eine Topleistung der gesamten Mannschaft. Man belohnte sich durch Tore von Jan Schneller und Michael Fleischer bis zur Pause und führte verdient mit 2:0.

In der zweiten Hälfte gab es von beiden Mannschaften übermotivierte Fouls und viel  wurde gemeckert. Das lag aber nicht an den Schiedsrichter Andreas Baum, der eingesprungen ist. Er hatte das Spiel gut im Griff, dafür sagen wir Danke. Es vielen aber auch Tore in Hälfte zwei. Jens Rölke erhöhte das Ergebnis durch zwei Tore auf 4:0. Danach gelang den Merseburgern noch der Ehrentreffer. Für Lützen war es das 8. Spiel ohne Niederlage, bemerkenswert.

Lützen spielte mit: Tino Barein, Karsten Christoph, Florian Schumann, Michael Kopka, Steffen Heinze, Jan Schneller (1 Tor), Michael Kadler, Falk Jordan, Michael Fleischer (1 Tor), Daniel Grunert, Volker Wilde, Dirk Wang, Jens Rölke (2 Tore)

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

15. Spiel am 09.09.16   ESV Merseburg    vs.   Eintracht Lützen    2 : 3 (0:2)

    vs.    

Lützen spielte mit: Karsten Ehret, Karsten Christoph, Florian Schumann (1 Tor), Michael Kopka, Jan Schneller (2 Tore), Falk Jordan, Andreas Baum, Thomas Reinhard, Volker Wilde, Heiko Lorenz, Dirk Wang, Jens Rölke

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

14. Spiel am 02.09.16   BW Günthersdorf    vs.   Eintracht Lützen    3 : 3 (1:2)

    vs.    

1. Halbzeit: Das Spiel beginnt mit einer kurzen Abtastphase und viel Ballbesitz für Lützen. Doch der erste Angriff der Gastgeber in der 4. Spielminute landet in unserem Tor zur 1:0 Führung. Danach ist das Spiel ausgeglichen mit leichten Vorteilen der Günthersdorfer. Wir haben noch ein paar Stellungsprobleme auf der rechten Abwehrseite die aber zu keinen weiteren Gegentoren führen. In der 20. Minute landet der Ball durch Chlebo am Lattenkreuz. Ab da übernehmen wir die Initiative und haben einige gute Tormöglichkeiten durch Jan. Erst in der 29. Minute belohnen wir uns mit dem 1:1 Ausgleich. Wir bekommen hinter der Mittellinie einen Freistoß zugesprochen den Karsten mit den Kopf an die Lattenunterkante ins Tor befördert. Weitere 3 Minuten später bringt Heiko eine Musterflanke vorn rechts außen in den Strafraum und dieses mal ist Nico mit den Kopf zur Stelle. Nun steht es 2:1 für Lützen und das Spiel ist gedreht. So geht es auch in die Halbzeitpause.

Nach Freistoß für Lützen köpft Karsten den Ball zum 1:1 Ausgleich ins Tor

Kurz danach nach Musterflanke von Heiko kann Nico erneut per Kopf vollenden

zur 2:1 Führung

2. Halbzeit: Zu Beginn der zweiten Halbzeit fällt der Schiedsrichter nicht die richtigen Entscheidungen. Zuerst übersieht er eine klare Abseitsstellung der Gastgeber und kurz danach entscheidet er auf Strafstoß. Tino in unserem Tor hat einen Gegenspieler zu stark attackiert. Es war eine harte Entscheidung aber man kann diesen Strafstoß geben. Diese Möglichkeit läßt sich der Günthersdorfer Schütze nicht entgehen und gleicht wieder aus. Als nach ein paar weiteren Minuten wir hinten in der Abwehr nicht aufpassen erhöht Günthersdorf auf 3:2. Nun ist das Spiel wieder gedreht und Günthersdorf im Aufwind. Nach einem tollen Sololauf beginnend an der Mittellinie von Florian bis in den gegnerischen Strafraum behält er die Übersicht und schießt den Ball zum umjubelten 3:3 Ausgleich in die Maschen. Bis zum Schluß fallen keine weiteren Tor und beide Mannschaften trennen sich mit einem gerechten 3:3 Unentschieden.

Lützen spielte mit: Tino Barein, Michael Kopka, Florian Schumann (1 Tor), Andreas Baum, Heiko Lorenz, Steffen Heinze, Jan Schneller, Mario Heuschkel, Volker Wilde, Stephan Köllner, Nico Mede (1 Tor), Karsten Chlebnicek (1 Tor), Falk Jordan, Jens Rölke

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

13. Spiel am 26.08.16   Friesen Naumburg    vs.   Eintracht Lützen    1 : 1 (1:0)

    vs.    

Lützen spielte mit: Tino Barein, Michael Fleischer (1 Tor), Jürgen Kadler, Michael Kopka, Florian Schumann, Karsten Christoph, Steffen Heinze, Jan Schneller, Nico Mede, Tilo Lemmnitz, Thomas Reinhard, Dirk Wang, Martin Heiler, Karsten Chlebnicek

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

12. Spiel am 19.08.16   GW Langendorf    vs.   Eintracht Lützen    1 : 2 (1:0)

    vs.    

Lützen spielte mit: Tino Barein, Jürgen Kadler, Michael Kopka, Michael Kadler, Karsten Christoph, Steffen Heinze, Jan Schneller, Andreas Baum, Nico Mede, Mario Heuschkel, Thomas Reinhard

 

Tore für Lützen:  1:0 Langendorf (16. Min.); 1:1 Michael Kadler (45. Min.); 1:2 Michael Kopka (61. Min.)

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

10. Spiel am 12.08.16   Eintracht Lützen   vs.   VfB Dehlitz   2 : 1 (0:0)

    vs.    

Lützen spielte mit: Oliver Clausner, Michael Fleischer, Michael Kopka, Michael Kadler, Karsten Christoph, Steffen Heinze, Andreas Baum, Nico Mede, Falk Jordan, Tino Barein, Florian Schuhmann, Mario Heuschkel, Tilo Lemnitz, Volker Wilde, Heiko Lorenz

 

Tore für Lützen:  0:1 Dehlitz (50. Min.); 1:1 Michael Fleischer (55. Min.); 2:1 Michael Fleischer (69. Min.)

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

9. Spiel am 01.07.16   Eintracht Lützen   vs.   SV Groitzsch   4 : 1 (0:1)

    vs.    

Lützen spielte mit: Jens Grunau, Michael Kopka, Karsten Christoph, Steffen Heinze, Florian Schuhmann, Falk Jordan, Mario Heuschkel, Daniel Grunert, Jan Schneller, Volker Wilde, Jonas Herrmann, Heiko Lorenz

 

Tore für Lützen:  0:1 Groitzsch; 1:1 Jonas herrmann; 1:2 Heiko Lorenz; 1:3 Jan Schneller; 1:4 Jan Schneller

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

Turnier am 24.06.16  zur Sportwoche in Meuchen

                

Anläßlich der Sportwoche in Meuchen fand ein Altherrenturnier statt. Das Wetter meinte es mehr als gut denn es waren immer noch am Abend über 30° C. Drei Mannschaften waren angetreten, gespielt wurde 2x20 Minuten auf Großfeld.

 

Spielansetzungen:

Spiel

Mannschaft 1

Mannschafts 2

Ergebnis

AH1

TSV Eintracht Lützen

SG Kitzen/Räpitz

1 : 1

AH2

SV Wallendorf

TSV Eintracht Lützen

0 : 5

AH3

SG Kitzen/Räpitz

SV Wallendorf

3 : 1

 

Spiel: Lützen gegen Kitzen/Räpitz  1:1

Spiel: Lützen gegen Wallendorf  5:0

Endplatzierung:

Platz

Mannschaft

Logo

Tore

Punkte

1. Platz

TSV Eintracht Lützen

 

6 : 1

4

2. Platz

SG Kitzen/Räpitz

 

4 : 2

4

3. Platz

SV Wallendorf

1 : 8

0

 

Lützen spielte mit: Oliver Claußner, Michael Kopka, Michael Kadler, Nico Mede, Daniel Grunert, Dirk Fleischer, Karsten Ehret, Steffen Heinze, Jan Schneller, Stefan Köllner, Karsten Christoph, Falk Jordan, Florian Schuhmann, Mario Heuschkel, Volker Wilde

 

Tore für Lützen: 3x Jan Schneller, je 1x Daniel Grunert, Dirk Fleischer, Karsten Ehret

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

8. Spiel am 17.06.16   Eintracht Lützen   vs.   FC Lindner Beuna   10 : 1 (5:1)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Michael Fleischer, Michael Kopka, Karsten Christoph, Steffen Heinze, Florian Schuhmann, Falk Jordan, Mario Heuschkel, Daniel Grunert, Jan Schneller, Nico Mede, Oliver Claußner, Dirk Wank

 

Tore für Lützen:  3x Jan Schneller, je 2x Michael Fleischer, Nico Mede und Dirk Wank, 1x Daniel Grunert

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

7. Spiel am 10.06.16   Eintracht Lützen    vs.   RW Weißenfels    0 : 2

    vs.    

Lützen spielte mit: Oliver Clausner, Karsten Christoph, Michael Fleischer, Michael Kadler, Stefan Köllner, Steffen Heinze, Thomas Reinhardt, Andreas Baum, Florian Schuhmann, Falk Jordan, Mario Heuschkel, Tilo Lemnitz, Matthias Simon, Daniel Grunert, Jan Schneller

 

Tore für Lützen:  0:1 Weißenfels; 0:2 Weißenfels

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

6. Spiel am 03.06.16  Eintracht Lützen    vs.   VfL Roßbach    3 : 1  (1 : 1)

    vs.    

Lützen spielte mit: Tino Barein, Michael Fleischer, Michael Kopka, Michael Kadler, Karsten Christoph, Steffen Heinze, Florian Schuhmann, Falk Jordan, Mario Heuschkel, Daniel Grunert, Jan Schneller

 

Tore für Lützen:  1:0 Michael Fleischer; 1:1 Roßbach; 2:1 Michael Fleischer; 3:1 Michael Fleischer

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

5. Spiel am 27.05.16  VfB Dehlitz   vs.  Eintracht Lützen  2 : 3

    vs.    

Lützen spielte mit: Karsten Christoph, Michael Fleischer, Michael Kadler, Steffen Heinze, Thomas Reinhardt, Andreas Baum, Florian Schuhmann, Falk Jordan, Mario Heuschkel, Tino Barein, Daniel Grunert, Heiko Angeli

 

Tore für Lützen:  1:0 Dehlitz; 1:1 Nico Mede (11m); 2:1 Dehlitz; 2:2 Andreas Baum; 2:3 Nico Mede

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

4. Spiel am 29.04.16  FC Lindner Beuna   vs.  Eintracht Lützen  4 : 4 (1:2)

    vs.    

Lützen spielte mit: Michael Fleischer, Michael Kadler, Michael Kopka, Stefan Köllner, Karsten Christoph, Steffen Heinze, Jan Schneller, Jürgen Kadler, Dirk Fleischer, Mario Luft, Jens Grunau, Volker Wilde, Roman Köllner

 

Tore für Lützen:  4x Jürgen Kadler

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

3. Spiel am 22.04.16  Eintracht Lützen  vs.   ESV Merseburg  5 : 3 (2:2)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Michael Kadler, Michael Kopka, Karsten Christoph, Daniel Grunert, Jan Schneller, Falk Jordan, Tino Barein, Gerd Hildemann, Mario Heuschkel, Thomas Reinhardt, Ronny Peisker, Volker Wilde

 

Tore für Lützen:  3x Jan Schneller, Daniel Grunert und Gerd Hildemann

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

2. Spiel am 15.04.16  VfB IMO Merseburg   vs.  Eintracht Lützen 

    vs.    

 

Spiel wurde von Lützen abgesagt

 

1. Spiel am 08.04.16  Eintracht Lützen   vs.     BW Muschwitz   3 : 0  (2 : 0) 

    vs.    

Bei herrlichen Temperaturen ging es für die AH in die neue Saison 2016. Im letzten Jahr war man sehr erfolgreich und mit einem Sieg wollte man daran anknüpfen. Dies gelang auch überzeugend. Hinten die Abwehr die Stand gut und vorne erzielte man 3 Treffer. Letztendlich gelang im ersten Spiel der 1. Sieg. So kann es weitergehen.

 

Vor dem Spiel gab es noch eine besondere Überraschung. Es gab neue Trikots für die Alten Herren, gesponsert von der Schloßapotheke.

 

Die Mannschaft sagt Danke Peggy !!

 

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Michael Kopka, Michael Kadler, Horst  Schlemmer (1Tor), Karsten Christoph, Steffen Heinze, Daniel Grunert, Jan Schneller (1 Tor), Andreas Baum, Nico Mede (1 Tor), Falk Jordan, Tino Barein, Florian Schuhmann, Gerd Hildemann

Statistik: M. Kopka / R. Stark

Hallenturnier am 23.01.2016 in Groitzsch

Teilnehmende Mannschaften

     

Wir nahmen an einem gut besetzten Turnier der Alten Herren am letzten Wochenende in Groitzsch teil.  Es wurde mit einer Hin- und Rückrunde gespielt. Davon gelangen uns 6 Siege und mit 18 Punkten konnten wir das Turnier souverän gewinnen. Der Bester Torwart kam auch noch von unserem Verein. Stefan Köllner nahm diese Auszeichnung entgegen. Die meisten Treffer unserer Mannschaft erzielte Michael Fleischer mit 8 Toren. Im folgenden alle Ergebnisse und die Abschlußtabelle.

 

Ergebnisse Hinspiele:

Spiel-Nr.

Mannschaft 1

Mannschafts 2

Ergebnis

1

SV Groitzsch 1861

TSV Eintracht Lützen

2 : 3

2

FC Bad Lausick

TuS Pegau 1903

0 : 1

3

SV Groitzsch 1861

SV Germania Auligk

5 : 1

4

TSV Eintracht Lützen

FC Bad Lausick

2 : 0

5

TuS Pegau 1903

SV Germania Auligk

1 : 0

6

SV Groitzsch 1861

FC Bad Lausick

2 : 1

7

TSV Eintracht Lützen

TuS Pegau 1903

1 : 2

8

FC Bad Lausick

SV Germania Auligk

4 : 1

9

SV Groitzsch 1861

TuS Pegau 1903

0 : 1

10

TSV Eintracht Lützen

SV Germania Auligk

5 : 2

 

Ergebnisse Rückspiele:

Spiel-Nr.

Mannschaft 1

Mannschafts 2

Ergebnis

11

TSV Eintracht Lützen

SV Groitzsch 1861

1 : 2

12

TuS Pegau 1903

FC Bad Lausick

4 : 0

13

SV Germania Auligk

SV Groitzsch 1861

1 : 2

14

FC Bad Lausick

TSV Eintracht Lützen

2 : 4

15

SV Germania Auligk

TuS Pegau 1903

2 : 1

16

FC Bad Lausick

SV Groitzsch 1861

2 : 1

17

TuS Pegau 1903

TSV Eintracht Lützen

0 : 1

18

SV Germania Auligk

FC Bad Lausick

2 : 3

19

TuS Pegau 1903

SV Groitzsch 1861

1 : 3

20

SV Germania Auligk

TSV Eintracht Lützen

1 : 3

 

 

Abschlußtabelle:

Platz

Mannschaft

Logo

Tore

Pkt.

1. Platz

TSV Eintracht Lützen

 

20 : 11

18

2. Platz

SV Groitzsch 1861

 

17 : 11

12

3. Platz

TuS Pegau 1903

 

11 : 7

10

4. Platz

FC Bad Lausick

 

12 : 15

10

5. Platz

SV Germania Auligk

  

10 : 24

7

 

 

hinten von links: Michael Kadler, Michael Fleischer, Stefan Köllner, Karsten Christoph, Nico Mede

kniend von links: Karsten Ehret, Daniel Grunert, Michael Kopka

liegend: unsere Mädels Anabel und Emily Grunert

 

Bericht: M. Kopka / R. Stark

 

Die Spielberichte der Altherrenmannschaft in der Saison

 2015:

 

17. Spiel am 30.10.15  RW Weißenfels   vs.  Eintracht Lützen   3 : 2 (1:2)

    vs.    

Lützen spielte mit: Tino Barein, Michael Kadler, Horst Schlemmer, Mario Heuschkel, Michael Kopka, Thomas Reinhardt, Karsten Christoph, Daniel Grunert, Michael Fleischer, Andreas Baum, Jürgen Kadler, Ronny Peisker, Heiko Lorenz

 

Tore für Lützen:  2x Michael Fleischer

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

16. Spiel am 23.10.15  BW Muschwitz   vs.  Eintracht Lützen   0 : 5 (0:0)

    vs.    

Lützen spielte mit: Michael Kadler, Horst Schlemmer, Michael Kopka, Andreas Querfeld, Thomas Reinhardt, Karsten Christoph, Falk Jordan, Michael Fleischer, Tilo Lemmnitz, Jürgen Kadler, Jan Schneller, Heiko Lorenz, Mathias Grötzner

 

Tore für Lützen:  2x Michael Fleischer, Thomas Reinhardt, Karsten Christoph und Jan Schneller

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

15. Spiel am 09.10.15  TSV Leuna   vs.  Eintracht Lützen   2 : 2 (0:1)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Mario Heuschkel, Michael Kopka, Michael Kadler, Daniel Grunert, Michael Fleischer, Tilo Lemmnitz, Karsten Christoph, Jürgen Kadler, Andreas Baum, Sven Schmiedel, Thomas Reinhard, Ronny Peisker, Florian Schumann

 

Tore für Lützen:  Tilo Lemmnitz und Jan Schneller

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

14. Spiel am 25.09.15  Eintracht Lützen  vs.  TuS Pegau 1903  3 : 2 (1:1)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Mario Heuschkel, Michael Kadler, Andreas Querfeld, Nico Mede, Michael Fleischer, Tilo Lemmnitz, Karsten Christoph, Jürgen Kadler, Horst Schlemmer, Thomas Reinhard, Tino Barein, Heiko Lorenz, Oliver Clausner

 

Tore für Lützen:    2x Nico Mede und Michael Fleischer

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

13. Spiel am 18.09.15  Eintracht Lützen   vs.   VfB IMO Merseburg  3 : 2 (1:1)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Mario Heuschkel, Michael Kopka, Michael Kadler, Andreas Querfeld, Michael Fleischer, Tilo Lemmnitz, Karsten Christoph, Jürgen Kadler, Horst Schlemmer, Sven Schmiedel, Mario Luft, Tino Barein, Ronny Peisker, Heiko Lorenz, Falk Jordan

 

Passiv: Thomas Reinhard, Steffen Heinze, Andreas Baum

 

Tore für Lützen:    2x Michael Fleischer und Mario Luft

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

12. Spiel am 11.09.15  SV Günthersdorf   vs.   Eintracht Lützen   3 : 5 (0:2)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Steffen Heinze, Mario Heuschkel, Michael Kopka, Michael Kadler, Andreas Querfeld, Michael Fleischer, Jan Schneller, Karsten Christoph, Jürgen Kadler, Thomas Reinhard, Ronny Peisker, Oliver Clausner, Mathias Grötzner

 

Tore für Lützen:    3x Jan Schneller; 1x Michael Fleischer und Jürgen Kadler

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

11. Spiel am 29.08.15  SV Wallendorf   vs.   Eintracht Lützen   1 : 1 (0:0)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Mario Heuschkel, Michael Kopka, Dirk Fleischer, Tilo Lemmnitz, Michael Kadler, Andreas Querfeld, Michael Fleischer, Karsten Chlebnicek, Mario Luft, Andreas Baum, Karsten Christoph, Horst Schlemmer

 

Tore für Lützen:    1x Michael Fleischer

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

10. Spiel am 17.07.15  Eintracht Lützen  vs.  Eintr. Bad Dürrenberg 4 : 1 (3:0)

    vs.    

Lützen spielte mit: Oliver Clausner, Michael Kopka, Thomas Reinhardt, Dirk Fleischer, Tilo Lemmnitz, Andreas Querfeld, Daniel Grunert, Ronny Rausche, Sven Schmiedel, Florian Schumann, Christian Kaiser, Mario Luft, Stefan Köllner

 

Tore für Lützen: 3x Christian Kaiser, 1x Tilo Lemmnitz

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

9. Spiel am 10.07.15  Eintracht Lützen  vs.  Friesen Naumburg 3 : 3 (0:2)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Oliver Clausner, Michael Kadler, Michael Kopka, Michael Fleischer, Dirk Fleischer, Tilo Lemmnitz, Andreas Querfeld, Daniel Grunert, Ronny Rausche, Sven Schmiedel, Falk Jordan, Steffen Heinze, Martin Heiler, Stefan Köllner

 

Tore für Lützen: 3x Michael Fleischer

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

Turnier am 03.07.15  zur Sportwoche in Meuchen

                 

Anläßlich der Sportwoche in Meuchen fand ein Altherrenturnier statt. Nach kurzfristigen Absagen waren 3 Mannschaften übrig geblieben. Das Wetter meinte es mehr als gut denn es waren immer noch am Abend über 30° C. Gespielt wurde 2x15 Minuten auf Großfeld.
 

Spielansetzungen:

Spiel

Mannschaft 1

Mannschafts 2

Ergebnis

AH1

SG Lützen/Meuchen

SV Rot-Weiß Weißenfels

1 : 0

AH2

SV Rot-Weiß Weißenfels

SG Räpitz

2 : 0

AH3

SG Räpitz

SG Lützen/Meuchen

0 : 1

 

Endplatzierung:

Platz

Mannschaft

Logo

Tore

Punkte

1. Platz

SG Lützen/Meuchen

 

2 : 0

6

2. Platz

SV Rot-Weiß Weißenfels

 

2 : 0

3

3. Platz

SG Räpitz

0 : 4

0

 

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Michael Kopka, Mario Heuschkel, Rene Morgenstern, Michael Fleischer, Andreas Querfeld, Nico Mede, Daniel Grunert, Ronny Rausche, Sven Schmiedel, Dirk Poppe, Karsten Christoph, Dirk Fleischer, Andreas Baum, Jörg Brachmann, Heiko Lorenz, Karsten Ehret, Steffen Heinze (Räpitz)

 

Tore für Lützen/Meuchen: 1x Dirk Poppe, 1x Mario Heuschkel

 

Tore für Weißenfels: 2x Otto

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

8. Spiel am 26.06.15  Eintracht Lützen  vs.  TSV Leuna 3 : 4 (1:1)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Michael Kopka, Michael Fleischer, Tilo Lemmnitz, Andreas Querfeld, Nico Mede, Daniel Grunert, Ronny Rausche, Dirk Poppe, Falk Jordan, Karsten Christoph, Stefan Köllner, Matthias Simon, Martin Heiler, Dirk Fleischer, Tino Barein, Hildemann

 

Tore für Lützen: 2x Michael Fleischer, 1x Tilo Lemmnitz

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

7. Spiel am 12.06.15  SV Groitzsch   vs.  Eintracht Lützen   0 : 1 (0:0)

    vs.    

Lützen spielte mit: Oliver Clausner, Mario Heuschkel, Michael Kopka, Michael Fleischer, Tilo Lemmnitz, Andreas Querfeld, Jan Schneller, Ronny Rausche, Dirk Poppe, Michael Kadler, Jürgen Kadler, Falk Jordan, Karsten Christoph, Horst Schlemmer

 

Tore für Lützen: Jan Schneller

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

6. Spiel am 05.06.15  Eintracht Lützen   vs.   1. FC Weißenfels  2 : 2 (1:0)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Mario Heuschkel, Michael Fleischer, Dirk Poppe, Michael Kadler, Karsten Ehret, Jürgen Kadler, Andreas Baum, Dennis Löwe, Stefan Köllner, Karsten Christoph, Jens Rölke, Dirk W.

 

Tore für Lützen: Michael Fleischer 2x

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

5. Spiel am 29.05.15  SG Großkugel   vs.   Eintracht Lützen   4 : 7 (1:2)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Mario Heuschkel, Michael Kopka, Michael Fleischer, Dirk Poppe, Tilo Lemmnitz, Andreas Querfeld, Daniel Grunert, Jan Schneller Stefan Köllner, Tino Barein, Ronny Rausche, Dennis Löwe, Oliver Klausner

 

Tore für Lützen: Michael Fleischer 3x; Jan Schneller 2x; Stefan Köllner 1x und Oliver Klausner

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

Pfingstturnier AH am 22. Mai 2015

           

 

Spielansetzungen:

Spiel

Mannschaft 1

Mannschafts 2

Ergebnis

AH1

SV Hohenmölsen

GW Langendorf

2 : 0

AH2

ESV Merseburg

SV Blau-Gelb Kitzen

2 : 1

AH3

SV Hohenmölsen

TSV Eintracht Lützen

1 : 0

AH4

GW Langendorf

ESV Merseburg

2 : 1

AH5

SV Blau-Gelb Kitzen

TSV Eintracht Lützen

0 : 1

AH6

SV Hohenmölsen

ESV Merseburg

0 : 2

AH7

GW Langendorf

SV Blau-Gelb Kitzen

1 : 2

AH8

ESV Merseburg

TSV Eintracht Lützen

1 : 1

AH9

SV Hohenmölsen

SV Blau-Gelb Kitzen

0 : 0

AH10

GW Langendorf

TSV Eintracht Lützen

1 : 3

 

Endplatzierung:

Platz

Mannschaft

Logo

Tore

Punkte

1. Platz

ESV Merseburg

 

6 : 4

7

2. Platz

TSV Eintracht Lützen

 

5 : 3

7

3. Platz

SV Hohenmölsen

3 : 2

7

4. Platz

SV Blau-Gelb Kitzen

 

3 : 4

4

5. Platz

GW Langendorf

 

4 : 8

3

 

Spielszenen vom Spiel TSV Eintracht Lützen gegen SV Hohenmölsen

 

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Steffen Heinze, Mario Heuschkel, Michael Kopka, Michael Kadler, Tilo Lemmnitz, Jürgen Kadler, Dirk Poppe, Ronny Rausche, Dennis Löwe

 

Tore für Lützen: je 1 Tor Michael Kadler, Tilo Lemmnitz, Jürgen Kadler, Dirk Poppe und Ronny Rausche

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

4. Spiel am 08.05.15  1. FC Lindner   vs.   Eintracht Lützen   2 : 5 (1:2)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Steffen Heinze, Mario Heuschkel, Michael Kopka, Michael Kadler, Dirk Poppe, Michael Fleischer, Tilo Lemmnitz, Karsten Ehret, Ronny Rausche, Jürgen Kadler, Martin Heiler, Dennis Löwe, Sven Rausche

 

Tore für Lützen: Michael Fleischer 2x; Jürgen Kadler 2x; Ronny Rausche 1x

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

3. Spiel am 24.04.15  Eintracht Lützen   vs.   BW Günthersdorf    2 : 0 (0:0)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Steffen Heinze, Mario Heuschkel, Michael Kopka, Michael Kadler, Andreas Querfeld, Dirk Poppe, Michael Fleischer, Tilo Lemmnitz, Karsten Ehret, Ronny Rausche, Jürgen Kadler, Sven Rausche, Andre ?

 

Tore für Lützen: Michael Fleischer 2x

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

2. Spiel am 17.04.15  IMO Merseburg   vs.   Eintracht Lützen   2 : 5 (2:1)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Mario Heuschkel, Michael Kopka, Michael Kadler, Nico Mede, Daniel Grunert, Dirk Poppe, Michael Fleischer, Karsten Ehret, Matthias Simon

 

Tore für Lützen: Michael Fleischer 2x, Dirk Poppe 1x, M. Kadler 1x, Karsten Ehret 1x

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

1. Spiel am 10.04.15   Eintracht Lützen   vs.   BW Muschwitz  4 : 1 (2:0)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Steffen Heinze, Mario Heuschkel, Michael Kopka, Andreas Querfeld, Michael Kadler, Nico Mede, Daniel Grunert, Dirk Poppe, Michael Fleischer, Jan Schneller, Tilo Lemmnitz, Ronny Rausche, Oliver Claussner

 

Reservebank: Jens Grunau, Karsten Ehret

 

Tore für Lützen: Jan Schneller 2x, Nico Mede 1x, M. Kadler 1x

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

 

Die Spielberichte der Altherrenmannschaft in der Saison 2014:

 

17. Spiel am 24.10.14   BW Muschwitz   vs.  Eintracht Lützen 8 : 4 (3:2)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Jürgen Kadler, Mario Heuschkel, Michael Fleischer (1 Tor), Michael Kopka, Tino Barein, Volker Wilde, Steffen Heinze, Karsten Ehret (1 Tor), Thomas Luft, Dirk Poppe, Ronny Rausche (1 Tor), Jan Schneller (1 Tor), Falk Jordan

Statistik: M. Kopka / R. Stark

16. Spiel am 17.10.14   RW Weißenfels   vs.  Eintracht Lützen     3 : 2 (1:2)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Mario Heuschkel, Mario Luft, Michael Kopka, Tilo Lemmnitz, Steffen Heinze, Stefan Köllner, Karsten Ehret (1 Tor), Dirk Poppe, Dirk Fleischer, Jan Schneller (1 Tor), Falk Jordan, Roman Köllner

Statistik: M. Kopka / R. Stark

15. Spiel am 26.09.14   Eintracht Lützen   vs.   BW Günthersdorf  1 : 3 (0:2)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Andreas Baum, Mario Heuschkel, Michael Fleischer (1 Tor), Michael Kopka, Tino Barein, Uwe Richter, Steffen Heinze, Karsten Ehret, Rene Morgenstern, Dirk Poppe, Matthias Simon

Statistik: M. Kopka / R. Stark

14. Spiel am 19.09.14   TuS Pegau 1903   vs.  Eintracht Lützen   1 : 6 (1:4)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Jürgen Kadler (1 Tor), Mario Heuschkel, Michael Fleischer (2 Tore) Michael Kopka, Tino Barein (1 Tor), Michael Kadler, Daniel Grunert, Steffen Heinze, Stefan Köllner, Thomas Luft, Dirk Poppe (1 Tor), Ronny Rausche (1 Tor) Matthias Simon

Statistik: M. Kopka / R. Stark

13. Spiel am 12.09.14   Eintracht Lützen  vs.  IMO Merseburg   5 : 3 (3:0)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Mario Luft, Michael Fleischer (1 Tor),  Michael Kopka, Nico Mede (3 Tore), Tino Barein, Volker Wilde, Daniel Grunert, Steffen Heinze, Dirk Poppe, Rene Morgenstern, Ronny Rausche, Jan Schneller (1 Tor)

Statistik: M. Kopka / R. Stark

12. Spiel am 29.08.14   Eintr.Bad Dürrenberg   vs.  Eintracht Lützen   2 : 0 (1:0)

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Andreas Baum, Jürgen Kadler Mario Heuschkel, Michael Kopka, Thomas Reinhardt, Tino Barein,  Volker Wilde, Michael Kadler, Steffen Heinze, Karsten Ehret, Stefan Köllner

Statistik: M. Kopka / R. Stark

11. Spiel am 22.08.14    TSV Leuna   vs.  Eintracht Lützen    4 : 3 

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Mario Heuschkel, Mario Luft (3 Tore), Jürgen Kadler, Michael Fleischer, Thomas Reinhardt, Volker Wilde, Michael Kadler, Steffen Heinze, Karsten Ehret, Thomas Luft, Falk Jordan

Statistik: M. Kopka / R. Stark

10. Spiel am 15.08.14    Eintracht Lützen   vs.   SV Uichteritz    2 : 2  (1 : 1) 

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Mario Heuschkel, Andreas Baum, Michael Fleischer (1 Tor), Tilo Lemmnitz, Volker Wilde, Michael Kadler, Daniel Grunert, Steffen Heinze, Karsten Ehret (1 Tor), Dirk Fleischer, Rene Morgenstern

Statistik: M. Kopka / R. Stark

9. Spiel am 25.07.14   Friesen Naumburg   vs.  Eintracht Lützen     1 : 1  (0 : 0) 

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Mario Heuschkel, Michael Fleischer, Michael Kopka, Tilo Lemmnitz, Tino Barein (1 Tor), Michael Kadler, Steffen Heinze, Stefan Köllner, Dirk Poppe, Dirk Fleischer, Falk Jordan, Jens Rölke, Ronny Rausche

Statistik: M. Kopka / R. Stark

8. Spiel am 18.07.14   Eintracht Lützen   vs.   TuS Pegau 1903    2 : 1  (0 : 0) 

    vs.    

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Jürgen Kadler, Mario Heuschkel, Michael Fleischer (1 Tor), Michael Kopka, Nico Mede, Tino Barein (1 Tor), Volker Wilde, Michael Kadler, Steffen Heinze, Dirk Poppe, Dirk Fleischer, Rene Morgenstern

Statistik: M. Kopka / R. Stark

7. Spiel am 11.07.14   Eintracht Lützen   vs.   SV Groitzsch     1 : 1  (0 : 1) 

    vs.    

In unserer Sportwoche spielten die AH gegen den SV Groitzsch. Das Spiel war eigentlich dort angesetzt. Auf Grund unseres 95 jährigen Bestehen fand es in Lützen statt. Die Gäste willigten sofort auf eine Spielverlegung ein, wir sagen Danke dafür.

Wie immer sind beide Mannschaften sehr motiviert eingestellt und wollen viele Tore erzielen. Lützen vergab die besten Chancen aber Groitzsch machte es besser und ging in der 1. Halbzeit mit 1:0 in Führung. Wir konnten leider keine Tore erzielen.

Michael nahm sich die Mannschaft zur Halbzeit vor und wertete diese aus

Auch in der zweiten Halbzeit wollte uns kein Tor gelingen. Das Spiel plätscherte so dahin, denn es hatte auch ein wenig mit Regen angefangen. Als alle schon das Spiel mit einer Niederlage abgeschrieben hatten gelang uns kurz vor Spielende der Ausgleich. Der Ball wurde irgendwie über die Torlinie gekullert. Danach war Schluß und alle konnten sich am Rosterstand bzw. am Bierwagen stärken.

 

Lützen spielte mit: Matthias Christoph, Andreas Baum, Mario Heuschkel, Mario Luft (1 Tor), Michael Fleischer, Michael Kopka, Nico Mede, Tilo Lemmnitz, Michael Kadler, Steffen Heinze, Heiko Angeli, Dirk Fleischer Falk Jordan

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

6. Spiel am 23.05.14   BW Günthersdorf  vs.   Eintracht Lützen      3 : 2  (2 : 1) 

    vs.    

Lützen spielte mit: Tino Barein, Andreas Baum, Jürgen Kadler (1 Tor), Mario Heuschkel, Volker Wilde, Michael Kadler, Steffen Heinze, Michael Fleischer (1 Tor) und 2 Spieler aus Räpitz

Statistik: M. Kopka / R. Stark

5. Spiel am 16.05.14   Eintracht Lützen   vs. SV Wallendorf   2 : 2  (0 : 2) 

    vs.    

Lützen spielte mit: Oliver Klausner, Mario Heuschkel, Volker Wilde,  Michael Kopka, Nico Mede (1 Tor), Thomas Reinhardt, Tino Barein, Stefan Köllner, Michael Kadler, Steffen Heinze, Michael Fleischer (1 Tor), Karsten Ehret und 2 Spieler aus Räpitz

Statistik: M. Kopka / R. Stark

4. Spiel am 09.05.14   1. FC Weißenfels  vs.   Eintracht Lützen      3 : 1  (1 : 1) 

    vs.    

Lützen spielte mit: Oliver Klausner, Tino Barein, Andreas Baum, Jürgen Kadler, Mario Heuschkel, Volker Wilde,  Michael Kopka, Nico Mede (1 Tor), Thomas Reinhardt, Tilo Lemmnitz, Michael Kadler, Steffen Heinze,

Statistik: M. Kopka / R. Stark

3. Spiel am 02.05.14    IMO Merseburg  vs.   Eintracht Lützen      3 : 2  (2 : 0) 

    vs.    

Lützen spielte mit: Oliver Klausner, Tino Barein, Michael Fleischer (1 Tor), Andreas Baum, Jürgen Kadler, Mario Heuschkel, Volker Wilde,  Michael Kopka, Nico Mede, Thomas Reinhardt, Michael Kadler, Uwe Richter, Daniel Grunert, Steffen Heinze, Karsten Ehret, Dirk Fleischer, Steffen Land (1 Tor)

Statistik: M. Kopka / R. Stark

2. Spiel am 25.04.14   Eintracht Lützen    vs.    BW Muschwitz  0 : 1  (0 : 0) 

    vs.    

Lützen spielte mit: Tino Barein, Michael Fleischer, Andreas Baum, Mario Heuschkel, Mario Luft, Volker Wilde, Nico Mede, Michael Kadler, Dirk Fleischer, Steffen Heinze, Daniel Grunert, Steffen Land, Falk Jordan

Statistik: M. Kopka / R. Stark

1. Spiel am 04.04.14   Eintracht Lützen    vs.    BW Muschwitz  4 : 2  (3 : 2) 

    vs.    

Lützen spielte mit: Tino Barein, Michael Fleischer, Andreas Baum, Jürgen Kadler, Mario Heuschkel, Mario Luft, Volker Wilde,  Michael Kopka, Nico Mede (1 Tor), Thomas Reinhardt, Tilo Lemmnitz, Michael Kadler (1 Tor), Dirk Poppe (1 Tor), Uwe Richter, Daniel Grunert, Martin Heiler (1 Tor)

Statistik: M. Kopka / R. Stark

 

Die Spielberichte der Altherrenmannschaft in der Saison 2013:

 

17. Spiel am 11.10.13  BW Muschwitz   vs.   Eintracht Lützen     0 : 4  (0 : 1) 

    vs.    

Lützen spielte mit: Michael Fleischer, Andreas Baum, Dirk Fleischer (1 Tor),  Frank Wiesehügel, Jürgen Kadler (2 Tore), Mario Heuschkel, Mario Luft, Volker Wilde,  Michael Kopka, Thomas Reinhardt, Dirk Poppe (1 Tor), Rene Morgenstern

Statistik: M. Kopka / R. Stark

16. Spiel am 11.10.13  RW Weißenfels   vs.   Eintracht Lützen     2 : 1  (0 : 1) 

    vs.    

Lützen spielte mit: Karsten Ehret, Andreas Baum, Jürgen Kadler, Volker Wilde, Mario Luft, Tilo Lemmnitz, Steffen Heinze, Michael Kopka, Thomas Reinhardt, Nico Mede (1 Tor), Heiko Angeli, Daniel Grunert, Dirk Poppe

Statistik: M. Kopka / R. Stark

15. Spiel am 27.09.13  Eintracht Lützen  vs.   1. FC Weißenfels   2 : 2  (2 : 1) 

    vs.    

Lützen spielte mit: Andreas Baum, Jens Grunau, Jürgen Kadler, Michael Fleischer, Steffen Heinze, Michael Kopka, Nico Mede (1 Tor), Thomas Reinhardt, Stefan Köllner, Tilo Lemmnitz (1 Tor), Uwe Richter, Volker Wilde, Michael Kadler, Rene Morgenstern

 

Ein Dankeschön an Tino Barein, der uns als Schiedsrichter unterstützt hat!

 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

14. Spiel am 20.09.13  Eintracht Lützen  vs.   TuS Pegau   4 : 1  (0 : 1) 

    vs.    

Lützen spielte mit: Karsten Ehret, Andreas Baum, Jürgen Kadler, Mario Heuschkel, Mario Luft, Michael Fleischer (2 Tore), Steffen Heinze, Michael Kopka, Thomas Reinhardt, Stefan Köllner, (1 Tor), Michael Kadler, Rene Morgenstern

Statistik: M. Kopka / R. Stark

13. Spiel am 13.09.13  TSV Leuna   vs.   Eintracht Lützen   1 : 1  (0 : 0) 

    vs.    

Lützen spielte mit: Jens Böttcher, Andreas Baum, Jürgen Kadler, Mario Luft, Michael Fleischer (1 Tor), Michael Kopka, Nico Mede, Thomas Reinhardt, Martin Heiler, Dirk Poppe, Steffen Land, 

Statistik: M. Kopka / R. Stark

12. Spiel am 06.09.13  Eintracht Lützen  vs. SV Uichteritz  3 : 1  (1 : 0)

    vs.    

Nach dem Sieg in Günthersdorf sollte heute der nächste folgen. Zu Gast war die Mannschaft vom SV Uichteritz. Sie waren nur mit 10 Mann angereist aber im Spiel war es nicht zu merken. Das Spiel begann ausgeglichen, keine Mannschaft konnte sich Torchancen erarbeiten. Die erste gute Möglichkeit hatten die Gäste scheiterten aber an unserem Torwart. In der 18. Minute setzte sich Jürgen Kadler im Strafraum durch und erzielte das 1:0 für die Gastgeber. Heiko hatte nach einem Eckball die Möglichkeit per Kopf auf 2:0 zu erhöhen. Dieser ging über das Tor. Dann hatten die Gäste viele Möglichkeiten zum Ausgleich, scheiterten aber zweimal am Pfosten bzw. die Abwehr klärte in letzter Not. 

Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit passierte in den ersten 10Minuten nicht viel. Diesmal hat Lützen einige Möglichkeiten auf ein weiteres Tor. Diese werden aber überhastet vergeben. Erst in der 50. Minute nach schönem Angriffszug flankt Jürgen Kadler auf Dirk Poppe, der keine mühe hat das 2:0 zu erzielen.

Hier ist gerade das 2:0 für Lützen gefallen; Torschütze Dirk Poppe

Die Gäste geben sich noch nicht geschlagen und können in Unterzahl den Anschlußtreffer erzielen. Nun mobilisiert der Gastgeber noch mal alle Kräfte. Jürgen Kadler läuft frei durch schießt aber den Ball links am Tor vorbei. Die nächste Möglichkeit hat Steffen Heinze der den Ball nach einer Flanke von Michael Kadler mit dem Kopf nicht voll erwischt. Dann passiert es dennoch. Jens Grunau kann zum entscheidenden 3:1 erhöhen. Der UichteritzerTorwart läuft in die falsche Richtung , Jens hat ein leeres Tor vor sich und schiebt den Ball locker ein.

 

Lützen spielte mit: Steffen Land, Andreas Baum, Jürgen Kadler (1 Tor),Steffen Heinze, Thomas Reinhardt, Michael Kadler, Dirk Poppe (1 Tor), Heiko Angeli, Frank Wiesehügel Martin Heiler, Stefan Köllner, Mario Heuschel, Uwe Richter, Jens Grunau (1 Tor)

Bericht: R. Stark

11. Spiel am 30.08.13  BW Günthersdorf   vs.   Eintracht Lützen   1 : 4  (0 : 1)

    vs.    

Lützen spielte mit: Steffen Land, Andreas Baum (1 Tor), Jürgen Kadler (1 Tor), Michael Fleischer, Michael Kopka, Steffen Heinze, Thomas Reinhardt, Tilo Lemmnitz, Michael Kadler, Dirk Poppe, Heiko Angeli (2 Tore), Christian Morgenstern

Statistik: M. Kopka / R. Stark

10. Spiel am 23.08.13  Eintracht Lützen   vs.   SV Braunsbedra   0 : 7  (0 : 1)

    vs.    

Lützen spielte mit: Dirk Fleischer, Andreas Baum, Jürgen Kadler, Michael Fleischer, Michael Kopka, Steffen Heinze, Thomas Reinhardt, Uwe Richter, Volker Wilde, Stefan Köllner, Michael Kadler, Martin Heiler, Karsten Ehret, Daniel Grunert

Statistik: M. Kopka / R. Stark

9. Spiel am 26.07.13  SV Hohenmölsen   vs.   Eintracht Lützen   2 : 3  (0 : 1)

    vs.    

Lützen spielte mit: Dirk Fleischer, Jens Grunau, Thomas Reinhardt, Tino Barein, Tilo Lemmnitz (1 Tor), Mario Heuschkel, Michael Fleischer, Michael Kopka, Volker Wilde, Rene Krobitzsch (1 Tor), Stefan Land, Martin Heiler, Dirk Poppe (1 Tor), Karsten Ehret; xxx Lelle

Statistik: M. Kopka / R. Stark

8. Spiel am 12.07.13  Eintracht Lützen  vs.  Eintr. Bad Dürrenberg  0 : 3  (0 : 2)

    vs.    

Lützen spielte mit: Jens Böttcher, Jürgen Kadler, Thomas Reinhardt, Tilo Lemmnitz, Andreas Baum, Mario Heuschkel, Michael Fleischer, Michael Kopka, Nico Mede, Uwe Richter, Dirk Fleischer, Steffen Heinze, Stefan Köllner, Martin Heiler, Dirk Poppe

Statistik: M. Kopka / R. Stark

AH Turnier am 28.06.2013 in Wallendorf
 

               

Ergebnisse:

Spiel-Nr.

Mannschaft 1

Mannschafts 2

Ergebnis

1

TSV Eintracht Lützen

SV Wallendorf

1 : 0

2

SG Großkugel

SV Meuschau

2 : 1

3

SV Meuschau

TSV Eintracht Lützen

0 : 0

4

SV Wallendorf

SG Großkugel

1 : 2

5

SV Meuschau

SV Wallendorf

1 : 1

6

SG Großkugel

TSV Eintracht Lützen

0 : 0

 

Endplatzierung:

Platz

Mannschaft

Logo

Tore

Punkte

1. Platz

SG Großkugel

4 : 2

7

2. Platz

Eintracht Lützen

1 : 0

5

3. Platz

SV Meuschau

2 : 3

2

4. Platz

SV Wallendorf

2 : 4

1

 
 
Lützen spielte mit: Jens Böttcher, Thomas Reinhardt, Volker Wilde, Mario Heuschkel, Dirk Fleischer, Andreas Baum, Jürgen Kadler, Michael Fleischer, Thomas Hebestreit, Martin Heiler, Dirk Poppe

Statistik:  R. Stark

7. Spiel am 21.06.13  SG Spergau  vs.  Eintracht Lützen    2 : 2  (0 : 1)

    vs.    

Lützen spielte mit: Tilo Lemmnitz, Frank Wiesehügel, Andreas Baum, Mario Heuschkel, Michael Fleischer (1 Tor), Michael Kopka, Nico Mede, Uwe Richter, Dirk Fleischer (1 Tor), Steffen Heinze, Martin Heiler, Heiko Angeli, Jan Kopka

Statistik: M. Kopka / R. Stark

6. Spiel am 14.06.13  Eintracht Lützen   vs.   SV Groitzsch   0 : 2  (0 : 1)

   vs.    

Lützen spielte mit: Tino Barein (Tormann 1. HZ), Frank Wiesehügel, Jens Grunau, Jürgen Kadler, Mario Heuschkel, Mario Luft (Tormann 2. HZ), Michael Fleischer, Michael Kopka, Nico Mede, Thomas Reinhardt, Tilo Lemmnitz,Volker Wilde, Stefan Köllner, Steffen Land, Jens Poppe

Statistik: M. Kopka / R. Stark

5. Spiel am 07.06.13  SV Braunsbedra   vs. Eintracht Lützen    8 : 0 (5 : 0)

   vs.    

 
Es war ein sehr faires Spiel und wir möchten uns bei Braunsbedra recht herzlich bedanken für den "geliehenen" Tormann.
 
Lützen spielte mit: Torwart (Braunsbedra); Dirk Fleischer, Frank Wiesehügel, Jürgen Kadler, Mario Heuschkel, Mario Luft, Michael Fleischer, Michael Kopka, Thomas Reinhardt, Uwe Richter, Martin Heiler, Jan Kopka, Stefan ??

Statistik: M. Kopka / R. Stark

4. Spiel am 24.05.13   Eintr. Lützen  vs.  RW Weißenfels   3 : 4 (2 : 2)

   vs.    

Lützen spielte mit: Jens Böttcher, Andreas Baum, Jürgen Kadler (1 Tor), Mario Heuschkel,  Michael Fleischer, Michael Kopka, Nico Mede (1 Tor), Sven Hinz, Steffen Heinze, Thomas Reinhardt, Tilo Lemmnitz, Tino Barein (1 Tor), Uwe Richter, Volker Wilde

Statistik: M. Kopka / R. Stark

3. Spiel am 03.04.13   1. FC Weißenfels vs.   Eintr. Lützen    6 : 2 (1 : 1)

   vs.    

Lützen spielte mit: Jens Böttcher, Dirk Fleischer, Jens Grunau, Jürgen Kadler, Mario Heuschkel, Mario Luft (2 Tore), Michael Fleischer, Michael Kopka, Nico Mede, Steffen Heinze, Thomas Reinhardt, Tino Barein, Jan Kopka

Statistik: M. Kopka / R. Stark

2. Spiel am 26.04.13   TuS Pegau  vs.   Eintr. Lützen    1 : 1 (0 : 1)

   vs.    

Lützen spielte mit: Jens Böttcher, Andreas Baum, Jens Grunau, Jürgen Kadler (1 Tor), Mario Heuschkel, Mario Luft, Michael Kopka, Nico Mede, Thomas Reinhardt, Tilo Lemmnitz, Tino Barein, Volker Wilde, Steffen Land, Rene Krobitzsch

Statistik: M. Kopka / R. Stark

1. Spiel am 19.04.13   VfB IMO Merseburg  vs.   Eintr. Lützen    2 : 1 (1 : 1)

   vs.    

Lützen spielte mit: Michael Fleischer, Andreas Baum, Dirk Fleischer, Frank Wiesehügel, Jürgen Kadler, Mario Heuschkel, Michael Kopka, Nico Mede (1 Tor), Sven Jinz, Thomas Reinhardt, Tilo Lemmnitz, Volker Wilde

Statistik: M. Kopka / R. Stark

AH Hallenturnier am 24.02.2013 in Pegau
 

                  

Ergebnisse:

Spiel-Nr.

Mannschaft 1

Mannschafts 2

Ergebnis

1

TuS Pegau 1903

TSV Eintracht Lützen

1 : 2

2

TSV Pölzig

SC UM Weißenfels

0 : 3

3

TSV Lobstädt

SV Groitzsch

2 : 2

4

TuS Pegau 1903

TSV Pölzig

2 : 1

5

TSV Eintracht Lützen

TSV Lobstädt

2 : 2

6

SC UM Weißenfels

SV Groitzsch

2 : 1

7

TuS Pegau 1903

TSV Lobstädt

3 : 1

8

TSV Eintracht Lützen

SC UM Weißenfels

0 : 3

9

TSV Pölzig

SV Groitzsch

0 : 0

10

TuS Pegau 1903

SC UM Weißenfels

2 : 1

11

TSV Pölzig

TSV Lobstädt

1 : 3

12

TSV Eintracht Lützen

SV Groitzsch

2 : 1

13

SC UM Weißenfels

TSV Lobstädt

7 : 1

14

TSV Eintracht Lützen

TSV Pölzig

3 : 2

15

TuS Pegau 1903

SV Groitzsch

1 : 3

 
Am heutigen Sonntag nahmen wir zum 4. Mal am AH-Turnier in Pegau teil. Nach anfänglichem Zögern vieler Spieler konnten wir doch noch eine  Mannschaft anmelden. Und die, die mit waren sollten es nicht bereuen. Nach 2 letzten und einem vorletzten Platz in den vergangenen Jahren, konnten wir uns dieses Mal einen Platz auf dem Podium sichern. Wir spielten keinen schlechten Fußball und konnten so sicherlich einige Mannschaften überraschen. Hätten wir noch etwas weniger individuelle Fehler gemacht, wäre vielleicht sogar noch etwas mehr drin gewesen. Aber am Ende waren natürlich alle mit dem Ergebnis zufrieden. Und in Anbetracht dessen, das das Turnier in Pegau, im Gegensatz zu den meisten anderen Mannschaften unser einziges Hallenturnier ist, kann man mit der gezeigten Leistung durchaus leben.
Wir möchten uns an dieser Stelle auch noch einmal beim TuS Pegau für ein wie immer gelungenes Turnier bedanken. Wenn wir im nächsten Jahr genug Spieler an den Start bringen, so sind wir gern wieder dabei.
 

Endplatzierung:

Platz

Mannschaft

Logo

Tore

Punkte

1. Platz

SC UM Weißenfels

16 : 4

12

2. Platz

Eintracht Lützen

9 : 9

10

3. Platz

TuS Pegau 1901

9 : 8

9

4. Platz

SV Groitzsch

7 : 7

5

5. Platz

TSV Lobstädt

9 : 15

5

6. Platz

TSV Pölzig

4 : 11

1

 

 

Lützen spielte mit stehend von links: Karsten Ehret (3 Tore), Steffen Heinze, Miachael Kopka (2 Tore), Michael Fleischer (2 Tore); knieend von links: Sven Hinz (1 Tor), Mario Luft (Torwart), Jens Hadryan (1 Tor)

 

Spielberichte der Altherren Saison 2012 findet Ihr im Archiv